Schützenverein Jagsthausen e.V.

 


9. Jagsthäuser 50m Zielfernrohrschießen


Alle Schützen starten in einer Wettkampfklasse.


Mit dem Kleinkalibergewehr ist eine Teilnahme ab 14 Jahren möglich, außer Selbstlader.

 

Preise:

1. - 3. Platz: Geldpreise

 

Waffen:

Gewehre ab Kaliber .22 mit Zielfernrohr; auch Selbstlader und Unterhebel sind zugelassen

Wiedergeladene Munition darf verwendet werden.

 

Schusszahl und Scheibenart:

10 Schuss bei 10 Schuss Wertung auf eine spezielle 50m Kleinkaliberscheibe mit 5 Zielen auf die je 2 Schuss abgegeben werden.

Es sind bis zu 2 Probeschüsse auf der Wettkampfscheibe sind möglich.  

Scheibenbeobachtung mit Ferngläsern ist nicht zugelassen.

 

Es wird liegend, ab 60 Jahre auch sitzend aufgelegt (nur Vorderschaft) geschossen.

Die Schießzeit beträgt 15 min. pro Serie.

Es stehen 4 Stände zur Verfügung.

 

Startgeld: 

je Folgeserie

3,00 Euro